Hochzeitsmusik: 10 Fragen an eure Musiker

10 Fragen an Hochzeitsdienstleister

Heute geht es um eure Hochzeitsmusik. Damit am Hochzeitstag alles zu eurer Zufriedenheit klappt und die richtigen Lieder im richtigen Moment gespielt werden, ist es notwendig im Vorhinein mit den Musikern zu sprechen. Egal, ob ihr einen DJ, eine Live-Band oder ein Streichquartett gebucht habt, wichtig ist, dass ihr beim Kennenlern-Gespräch offene Punkte abklärt. Wenn ihr euch fragt, welche Punkte denn überhaupt abzuklären sind, dann habe ich eine Antwort: und zwar die folgende Liste 🙂

10 Fragen an eure Musiker
  1. Haben Sie eine Liederliste?
  2. Gibt es Hörproben oder Videos?
  3. Spielen Sie unsere Musikrichtung? Können Sie unsere Lieblingslieder spielen?
  4. Welches Equipment bringen Sie mit? Welche Anschlüsse benötigen Sie dazu?
  5. Wie viel Platz benötigen Sie im Raum?
  6. Wie lange dauert der Auf- und Abbau?
  7. Wie hoch ist der Preis für …. Stunden, inklusive Auf-, Abbau und Anfahrt?
  8. Wie viel kosten Überstunden?
  9. Welches Outfit tragen Sie am Hochzeitstag?
  10. Wer vertritt Sie, falls Sie an unserem Hochzeitstag erkranken?

Die 10 Fragen-Liste könnt ihr euch unter diesem Link herunterladen und zur nächsten Besprechung mit euren Musikern mitnehmen: 10 Fragen an eure Musiker

Habt ihr sonst noch Fragen zur Hochzeitsmusik? Dann kontaktiert mich unter hello@theweddingmission.com.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*