Styled Shoot: Kamel-Liebe

Styled Shoot: Marokko Stil und Kamel-Liebe

„Was passiert, wenn man eine Herde Kamele zu seiner Hochzeit einlädt?“ mit diesen Worten wurde unser Styled Shoot auf dem amerikanischen Blog Wedding Chicks angekündigt. Wie man auf die Idee kommt in Österreich mit Kamelen zu shooten, tja…das ist eigentlich ganz einfach 🙂 Marokko in Österreich Ich habe vergangenen Mai eine Marokko-Reise gemacht. Schon Wochen davor habe ich mich riesig auf die große Vielfalt an Farben und Mustern gefreut. Ich wollte so viel marokkanischen Flair aufsaugen wie nur möglich. Genau in der Zeit, als ich in dieser Vorfreude schwelgte, kontaktierte mich Agata von Aschaaa Photography mit ihrer Idee zu einem […]

Weiterlesen

Sonnenschein, Romantik und ein Oldtimer

Sonnenschein, Romantik und ein Oldtimer - eine Hochzeitsinspiration

Selten gibt es so perfekte Tage wie es der Hochzeitstag von Magdalena & Florian war. Es sollte regnen, hieß es. Dunkle Wolken zogen über die Stadt. Mein Team und ich waren für alle Eventualitäten gerüstet. Nur müsste sich das Wetter doch bitte bis 14 Uhr entscheiden, damit wir rechtzeitig das Set Up aufbauen könnten. Es war ein Hin und Her an diesem Sommertag. Magdalena & Florian hatten den Wettergott aber auf ihrer Seite, sodass der Wunsch den Hochzeitsempfang im Freien durchzuführen, Realität wurde. Die dunklen Wolken verflogen und es gab nichts außer Sonnenschein. Die berührende Trauung fand in der Kaasgrabenkirche in […]

Weiterlesen

Das war der 3. Austrian Wedding Award

Austrian Wedding Award Gruppenbild

Am 1.2.2018 fand zum dritten Mal die Verleihung des Austrian Wedding Award in der Wiener Eventlocation Nordlicht statt. Die Organisatorinnen Susanne Hummel und Bianca Lehrner luden knapp 300 Vertreterinnen und Vertreter der Hochzeitsindustrie zum größten Branchentreffen seiner Art in Österreich ein. Rekord an Einreichungen beim 3. Austrian Wedding Award Die Einreichfrist, die bereits im Herbst endete, brachte heuer einen neuen Rekord: Über 550 Projekte  wurden für den Austrian Wedding Award eingereicht. Die Kategorien wurden überarbeitet und an die Wünsche der Bewerberinnen und Bewerber angepasst, sodass Einreicher aus 28 unterschiedlichen Kategorien auswählen konnten. Auch dieses Jahr wurden die Gewinnerinnen und Gewinner von einer Experten-Jury […]

Weiterlesen

Silent Disco – mit dem Kopfhörer auf der Tanzfläche

Silent Disco_Herrmanns Strandbar_Hochzeitsfeier

Als Hochzeitsplaner ist es nicht nur unsere Aufgabe, unsere Brautpaare bei den langwierigen Hochzeitsvorbereitungen zu unterstützen und zu beraten. Wir sehen uns auch als eine Art Trendsetter. Bei so vielen Hochzeiten, die wir pro Jahr betreuen, kommen uns schon mal etwas außergewöhnliche Ideen in den Sinn, die wir gerne umsetzen würden. Es geht nicht darum eine übertriebene Show oder einen Zirkus zu veranstalten (wobei das Thema Zirkus uns prinzipiell doch sehr anlacht). Es geht darum, Aspekte einer Hochzeit so zu adaptieren, dass sie für die Hochzeitsgäste neu sind. Eure Hochzeit kann mit der folgenden Idee nicht nur für euch, sondern […]

Weiterlesen

Nachhaltig heiraten – Teil 7: Was alles zu einer nachhaltigen Hochzeit dazugehört

Nachhaltiger Schmuck bei Hochzeiten

In den vergangenen sechs Wochen habe ich euch etwas Einblick in die Planung einer nachhaltigen Hochzeit gegeben. In der Serie zum Thema „Nachhaltig heiraten“ habt ihr über wesentliche Punkte wie das Hochzeits-Essen, die nachhaltige Hochzeitstorte, umweltfreundliches Dekorieren, die Hochzeits-Papeterie, aber auch das nachhaltige Steigenlassen von Luftballons erfahren. Zur Planung einer Hochzeit gehört natürlich noch etwas mehr als das. In diesem letzten Beitrag zur Planung einer nachhaltigen Hochzeit möchte ich auf weitere relevante Punkte der Hochzeitsplanung unter dem Kontext der Nachhaltigkeit eingehen: Nachhaltiger Schmuck Fairgehandeltes Gold gibt es. Es ist aber auch eher teuer. Nicht jedes Brautpaar, das sich für eine nachhaltige […]

Weiterlesen

Nachhaltig heiraten – Teil 6: Luftballons steigen lassen

Luftballons steigen lassen

Luftballons steigen zu lassen ist eine weit verbreitete Tradition, die ich immer noch als süß empfinde. Solltet ihr Luftballons für eure Hochzeit planen, dürft ihr euch diesen Artikel nicht entgehen lassen: 4 Tipps zum Steigenlassen von Luftballons bei Hochzeiten. Ob nur zwei symbolische Luftballons – für Braut und Bräutigam – in die Luft steigen, oder gleich eine ganze Armada in bunten Farben, es hat immer etwas Romantisches den bunten Punkten im Himmel nachzusehen. Ich denke dabei oft daran, wohin dieser Luftballon denn wohl fliegt? Immerhin ist ein Luftballon mit einem Durchmesser von 35 cm (die handelsübliche Größe) mit Helium befüllt, […]

Weiterlesen

Nachhaltig heiraten – Teil 5: Umweltfreundlich dekorieren

Nachhaltiger Blumenschmuck und Dekoration

Ein weiteres großes Thema bei Hochzeiten sind definitiv der Blumenschmuck und die Dekoration. Man möchte meinen, dass Blumen per se nachhaltig sind. Das stimmt zum einen, denn ohne viel Bearbeitung verrotten Blumen von Natur aus. Oft werden sie aber mit Drähten bearbeitet und mit Materialien kombiniert, die an sich nicht umweltfreundlich sind. Umweltfreundlich dekorieren – welche Möglichkeiten gibt es? Seht selbst: Saisonale Blumen beziehen „Blumen der Saison zu verwenden – beispielsweise Dahlien, Rittersporn, Astern und weitere Sommerblumen –, die ohne zusätzlichen Energieverbrauch erzeugt werden können, ist eines der wichtigsten Aspekte, die es bei nachhaltigem Blumenschmuck zu beachten gilt. Blumenwünsche wie […]

Weiterlesen

Nachhaltig heiraten – Teil 4: Nachhaltige Speisen auf Hochzeiten

Heute geht es in der Serie rund um das Thema „Nachhaltig heiraten“ mit dem Thema „nachhaltig speisen“ weiter. Letzte Woche habe ich schon thematisiert, wie man die Hochzeitstorte nachhaltig gestalten kann (siehe Beitrag: Nachhaltig heiraten – Teil 3: Die nachhaltige Torte). Bei der Planung und Konzeption des Hochzeitsessens gibt es mehrere Punkte, über die man sich Gedanken machen sollte. Saisonale Zutaten verwenden Egal, ob die Speisen von der Location vor Ort oder einem extra beauftragten Cateringunternehmen angeboten werden, in jedem Fall kann man darum bitten, auf saisonale Produkte zurückzugreifen. Heiratet ihr beispielsweise im Juni, dann könnt ihr Erdbeeren und Spargel in […]

Weiterlesen

Nachhaltig heiraten – Teil 3: Die nachhaltige Torte

Die nachhaltige Torte

Bei der Torte ist es wichtig, dass ihr als Brautpaar eure Wünsche mit der Zuckerbäckerin besprecht. Für mein Verständnis (aber das kann sich von eurem natürlich unterscheiden) werden bei einer nachhaltigen Torte regionale bzw. einheimische Zutaten und lediglich saisonales Obst aus der Region verwendet. Daher fallen exotische Früchte per se weg. Ich persönlich würde auch von allzu viel Fondant bzw. Glasur abraten, die in vielen Fällen ohnehin nicht gegessen wird und dann nur im Müll landet. Giftige Blumen Was Blumenschmuck auf Torten angeht, hat mir Andrea Kargl bei unserem Interview im März einen sehr guten Tipp gegeben (das Interview „Wenn […]

Weiterlesen

Nachhaltig heiraten – Teil 2: Papier sparen bei den Einladungen

Namensschilder aus Naturmaterialien

Es geht weiter mit der Serie „Nachhaltig heiraten“. Heute ist Teil 2 dran, wo es um Alternativen zu Papier geht. Heutzutage ist es so einfach wie noch nie papierlos mit Menschen in Verbindung zu bleiben. Mit E-Mail, WhatsApp oder Video-Telefonie gelingt die rasche Kommunikation. Ihr fragt euch jetzt, was das mit eurer Hochzeit zu tun hat? Ganz einfach: Save-the-Dates und Einladungen können digital – ganz ohne Verwendung von Papier – verschickt werden. Digitale Hochzeitseinladungen Was momentan wenig ansprechend und schon gar nicht festlich klingt, ist in der Praxis (zumindest bei meinen Brautpaaren) sehr häufig Realität – und das auch optisch […]

Weiterlesen